Ich begann 2012 mit dem Knipsen -  anfangs nur mit einer Automatik-Einstellung. Schnell setzte ich mich intensiver mit dem Fotografie-Handwerk auseinander. Über den Drang, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen und meinen Horizont auch in Richtung Bildgestaltung und Kunst zu erweitern, habe ich mich erst dem Bremer Fototreff und Anfang 2016 dem photohaven angeschlossen. Meine Kerninteressen liegen in der Porträt-, Reise- und Architekturfotografie. Dabei versuche  ich in meinen Bildern Emotionen und skurrile Szenarien festzuhalten und ungewohnte Perspektiven einzunehmen.